Willkommen in einer schönen Parfümerie!

Meine Parfümerie ist Ausdruck meiner Persönlichkeit. Sie entstand auf meiner langen Reise durch die Welt der schönen Düfte und Kosmetik. Sie soll von meinem Geschmack zeugen und von meiner Liebe zu den schönen Dingen dieser Welt und von meiner Liebe zu den Menschen, die diese zu schätzen wissen.

Meine Parfümerie wurde von mir geschaffen, um Ihnen Freude zu bereiten. 

Präsentation

Parfümerie Naegele präsentiert sich in der Fußgängerzone an einem der schönen Plätze Augsburgs im historischen Welserhof.
Auf 1000m² wird ein einzigartiges Ambiente geschaffen. Dies entsteht durch einen Lichthof, der zwei historische Häuser aus der Renaissance verbindet (Elias Holl).
Angeboten werden alle internationalen Parfums und eine große Auswahl seltener Nischen-Parfums.
Die wichtigsten Kosmetikmarken sind im Sortiment.
Über den Verkaufsräumen auf der lichtdurchfluteten Galerie bietet Naegele exklusive Kosmetikkabinen, sowie Nagel-Modelage und Permanent-Make-up.
In den Kosmetikkabinen wird mit Sisley, La Prairie, Methode Jean Piaubert, Aveda, Dr. Hauschka, Kanebo, Shiseido und La Mer behandelt.
In den Nagelkabinen werden Maniküre und Pediküre angeboten.
Der besondere Service: Gel-Nägel und O.P.I.-Gel-Color-Permanent-Lack.

Historie

Parfümerie Naegele ist höchstwahrscheinlich die älteste Parfümerie Deutschlands.

1829 Gründung der Parfümerie durch Magistratsrat Anton Naegele im historischen Zentrum Augsburgs Er war Mitglied der Zunft der Parfümeure, Kosmetiker und Seifensieder. Das Sortiment bestand aus Dingen, die man im Alltag und im Theater brauchte: Kämme, Bürsten, Seifen, Rasierutensilien, Eau de Cologne in offenen Flaschen, Schminke, Reispuder.
1924 Erwerb der Parfümerie durch Rudolf Senning, dem Vater der Inhaberin Birgitt Meyer.
1944 Zerstörung des gesamten Hauses durch Bomben.
1948 Die Parfümerie wird neu aufgebaut - das Sortiment erweitert sich. Internationale Kosmetikprodukte und internationale Parfum-Marken werden in das Sortiment aufgenommen.
1965 Die Parfümerie Naegele wird im Stil der 60er-Jahre umgebaut - die Farbe Orange und viel Glas.
1972 Übernahme der Parfümerie durch Birgitt Meyer.
2002 Umzug in das Elias Holl - Haus in der Philippine-Welser-Straße
2014 Übernahme der Parfümerie durch City Parfümerie Rathjen GmbH
Besonders günstig Spezieller Cosmetic-Service
Boss Bottled

Boss Bottled

Die Magie von BOSS eingefangen in einem Duft. Die klassischen Werte von Eleganz und Stil spiegeln sich in diesem sehr anspruchsvollen und warmen Duft wider, der die souveräne und entschlossene Persönlichkeit des Trägers betont.
Davidoff Cool Water

Davidoff Cool Water

Der ultimative Duft des Ozeans seit 1988 DAVIDOFF COOL WATER umfasst die Kraft des Ozeans, und diese Stärke macht den Duft so verführerisch. Der ultimative Duft des Ozeans versprüht intensive Frische, Männlichkeit und Freiheit.
Elizabeth Arden Green Tea

Elizabeth Arden Green Tea

Bereits vor mehr als 5000 Jahren schätzte man in Asien den Grünen Tee als Elixier, in dem große Kräfte wohnen. Er schenkt Ruhe und Harmonie, Genuss und Wohlgefühl, Energie und Inspiration. Für ein inneres und äußeres Wohlbefinden. Inspiriert von der Tradition des grünen Tees entstand Green Tea – eine euphorische Mischung eines erfrischenden und belebenden Duftes, der mit seiner reinen und frischen Energie alles umhüllt. Genau wie die Frau, die Green Tea und das Leben liebt – und beides in vollen Zügen genießt. Mit Körper, Geist und Seele.
Jil Sander Sun

Jil Sander Sun

SUN steht für einen unvergleichlichen, sonnenstrahlenden Duftmoment, für das sorglose Gefühl warmer Sommertage auf der Haut und für Lieblingsmomente in der Sonne, die wir wie einen Schatz in uns tragen.
Joop! Homme

Joop! Homme

Der Duft für den Mann... Blumig, holzig, orientalisch
Lait Corporel

Lait Corporel

Diese feuchtigkeitsspendende Körpermilch macht Ihre Haut geschmeidig und samtig-weich. Ergebnis: Die Körpermilch mit Dreifach-Wirkung glättet die Haut, baut ihren natürlichen Schutzfilm wieder auf und schützt ihre natürliche Elastizität.
O.P.I

O.P.I

Weltneuheit: Gelcolor, Nägel von OPI